Thursday, September 6, 2012

Annica Hansen Dutch Model in FHM Germany September 2012 Magazine

Annica Hansen is an Dutch Model. She born on 16. October 1982 in Duisburg.



Hansen wuchs in Tönisvorst auf und zog während ihrer Schulzeit nach Krefeld. Mit 18 Jahren begann sie eine Tätigkeit als Model und zog nach dem Abitur nach Köln. Sie arbeitete neben ihrem Studium als Model für Werbung und Kataloge. 2004 stand sie das erste Mal vor der Fernsehkamera und wirkte als Sporttrainerin in der Sat.1-Show Kämpf um Deine Frau[1] mit. Gleichzeitig nahm sie Sprechunterricht. Sie wirkte von 2004 bis 2005 in den Soaps Unter uns und Verbotene Liebe als Nebendarstellerin mit.

Sie war außerdem Playmate des Monats im Juli 2006 in der deutschen Ausgabe des Playboy. In der September-Ausgabe 2012 der deutschen FHM ziert sie das Cover und ist im Magazin mit einer Fotostrecke inkl. dazugehörigem Interview zu sehen.


2011 kochte Hansen für die Sendung Das perfekte Promi-Dinner. Ebenfalls 2011 nahm sie am TV total Turmspringen teil, wo sie ins Finale kam dort den 4. Platz belegte. Hansen schwamm im Rahmen des RTL-Spendenmarathon und saß in der Jury des deutschen Vorlesepreises. Neben Fernsehauftritten und ihrer Arbeit als Moderatorin arbeitet Hansen weiterhin als Model. Hansen ist Reiterin und nahm mit ihrem eigenen Pferd an Springturnieren teil.


Hansen moderierte 2006 als Gast an der Seite von Tobi Schlegl das WM-Format Schlegls WM Tour und stand 2008 auch für das DSF-Format Männer TV vor der Kamera. Seit 2009 moderiert Hansen für das Shoppingcenter Waterfront in Bremen Waterfront TV. Seit 2010 arbeitet sie als Fernsehreporterin für die Pro7-Sendung Galileo. Hier ist sie vor allem in den Rubriken Fake Check, Extrem und im Zuschauer-Experiment zu sehen.
a

Im Herbst 2011 war sie zudem als Hauptdarstellerin und Moderatorin in mehreren Folgen der Sendung Das Model und der Freak zu sehen. Seit November 2011 ist sie als Moderatorin von ReitTV auf Sport1 (seit Mai 2012 auch auf FAN Television zu sehen. Zudem wirkte sie im Dezember 2011 beim Race of Champions neben Joko Winterscheidt und Verena Wriedt als Co-Reporterin für Sat.1 mit. Auch beim ADAC GT Masters im Juli 2012 ist sie im Team von "ran racing" für kabel eins wieder als Co-Reporterin im Einsatz.

Beim Weltfest des Pferdesports CHIO Aachen 2012 übernahm Hansen die Stadionmoderationen im Springstadion.Am 9. Juli 2012 startete auf Sat.1 die gescriptete Talkshow Annica Hansen - Der Talk. Das Sendeformat wurde harsch kritisiert. Nach einem 14-tägigen Testlauf mit zehn Folgen wurde am 20. Juli 2012 die letzte Folge ausgestrahlt.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Popular Posts

Search This Blog

There was an error in this gadget